Select Page

Tour Eisen i200: Tolerante Schläger von Ping

Tour Eisen i200: Tolerante Schläger von Ping

Mit dem neuen i200 für ambitionierte Spieler von geschmiedeten Eisen haben PINGs Ingenieure ein Modell designed, mit dem man einerseits eine deutliche Leistungssteigerung erreicht, andererseits aber keinerlei Abstriche bei den wesentlichen Eigenschaften eines Eisens machen muss. Spieler, die auf viel Kreativität bei der Gestaltung ihrer Schläge setzen, gleichzeitig aber auch eine gewisse Fehlerverzeihbarkeit bei nicht idealem Treffen erwarten, liegen mit diesem Set richtig.

Das i200-Eisen kombiniert auf der einen Seite Aussehen und Gefühl eines sportlichen Schlägers mit einer für diese Schlägerkopfgröße überraschend großen Fehlerverzeihbarkeit. Daneben garantiert es aber auch gutes Shapen und hohe Kontrolle des Balles. Auf diese Weise werden die Genauigkeit und die Konstanz des Spiels gefördert.
Die Eisen weisen geringfügiges Offset auf, haben eine dünne Oberkante und einen Schlägerkopf mit wenig Cavity und geradlinigem Design, das den sportlichen Spieler anspricht. Durch die Verwendung des weichen 431-Stahles auf der Schlägerkopfrückseite entstehen im Treffmoment ein extrem weiches Gefühl und ein angenehmer Klang.
Die Fehlerverzeihbarkeit des Eisens wurde durch Gewichtseinsparungen bei einer 30 % dünneren Schlagfläche erreicht, die eine Verteilung von mehr Gewicht in die Bereiche von Ferse und Spitze und damit einen höheren MOI ermöglicht. Neu ist auch die Verwendung eines Elastomer-Inserts das im Zusammenspiel mit der dünneren Schlagfläche mehr Ballgeschwindigkeit und höhere Schlaglängen ermöglicht.
Das verbesserte Sohlenprofil und die etwas höhere Führungskante sorgen für ein besseres Gleiten durch das Gras. Gleichzeitig sorgt das Hydropearl-Chrom-Finish für eine bessere Abweisung des Wassers und bessere Kontrolle. Die Schlagergebnisse bei nassem Gras und Rough werden deutlich besser.
Der Standard-Schaft ist das Modell PING CFS Distance, daneben sind ohne Aufpreis aber auch fünf andere Schäfte erhältlich.

Die neuen i200-Eisen können bei allen PING-Händlern bestellt werden.
• Erhältlich als Eisen 3 bis 9, PW, UW
• Standard-Stahlschaft: PING AWT 2.0 (R, S, X)
• Standard-Graphitschaft: PING CFS Graphite (65 Soft R, 70 R, 80 S)
• Weitere Schaft-Optionen (ohne Aufpreis): Dynamic Gold S 300, X100; Project X 5.0, 6.0; XP 95 (R300, S300), N.S. Pro Modus³ 105 (S, X), KBS Tour (R, S  & X)
• Empf. Vk: €148 pro Schläger mit Stahlschaft; €159 pro Schläger mit Graphitschaft

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kleinanzeige

Ein besseres Handicap
kannst Du nicht im Proshop kaufen!
Golfkurse mit Erfolgsrezept gibt's hier:
www.golfrebell.com

Golfgezwitscher

Profilbild GOLFaktuell
1014 Likes
Plugin von HootProof.de

GOLFaktuell
Newsletter

Direkt von der Redaktion, alle vierzehn Tage, aktuell und amüsant.

Das hat geklapp!

Pin It on Pinterest

Share This