Select Page

Thera-Band: Das Fitnessstudio fürs Bag

Thera-Band: Das Fitnessstudio fürs Bag

Ob zu Hause, im Fitnessstudio oder auf der Driving Range: Das Thera-Band Übungsband lässt sich überall einsetzen.

Das flache Latexband gilt seit vielen Jahren in Sportmedizin, Therapie, Spitzen- sowie Breitensport als gängiges Trainingsgerät für Kraft und Ausdauertraining ohne schwere Geräte oder Gewichte.

Worin besteht der Trainingseffekt?

Trainiert werden die Muskeln, die gegen einen Widerstand arbeiten müssen. Dehnbare Bänder haben dabei den Effekt, dass der Widerstand mit dem Grad der Dehnung zunimmt (progressiver Widerstand) und man mehr Kraft aufwenden muss. Außerdem gibt es die Bänder in verschiedenen Stärken, also Dehnbarkeiten. Das heißt, dass man bei richtiger Wahl des Bandes früher oder später immer an einen Punkt kommt, an dem die Übung nicht mehr „zu leicht“ ist. Und: Dieser Kraftaufbau verläuft dabei nahezu linear. Der Widerstand, der beispielsweise bei Rücken- Arm- oder Schulterübungen aufgebracht werden muss, steigt beim Thera-Band Übungsband also sehr gleichmäßig an und sorgt so für optimale Trainingsbedingungen.

Das Thera-Band Übungsband ist einfach zu handhaben

Das Thera-Band Übungsband ist einfach zu handhaben

Was kann man trainieren?

Durch ganz verschieden Übungen – zum Teil, indem man das Thera-Band irgendwo befestigt – kann man nahezu alle Muskeln trainieren. Man kann kleine oder große Bewegungen ausführen oder auch statische Halteübungen praktizieren, so dass man wirklich die Muskelgruppen erreicht, die einem wichtig sind. Bei Übungen, die im Einbein-Stand ausgeführt werden und also auch das Gleichgewicht schulen, erreicht man sogar die kleinen Muskeln entlang des Rückgrates, die anders nicht direkt trainierbar sind

Unter www.golf.de findet man spezielle Übungen für Golfer

Unter www.golf.de findet man spezielle Übungen für Golfer

Unter www.golf.de findet man zum Beispiel Übungen, die besonders die Golf-relevanten Muskeln schult. Zum Beispiel kann man die Schwungbewegung mit Thera-Band üben. Dazu nimmt man die übliche Ansprechhaltung ein. Statt des Schlägers hat man aber ein Ende des Thera-Bandes in den Händen, währen (beim Rechtshänder) der linke Fuß das Band straff hält. Dann führt man die langsam den Rückschwung aus und kommt – ebenso langsam – wieder zur Ansprechposition zurück.

Wichtig ist, dass man alle die Übungen langsam und kontrolliert ausführt (also nicht „mit Schwung“), in der Regel beide Seiten (z. B. beide Oberschenkel) trainiert und man niemals gegen einen Schmerz antrainiert. Um das Band immer sicher zu halten, wickelt man es am besten um die Hand, statt es nur festzuhalten. Weitere Übungsvideos gibt es auf www.thera-band.de.

Qualitätsunterschiede

Im Prinzip kann man für das Widerstandstraining jedes elastische Band nehmen, solange es stabil genug ist, nicht mitten in der Übung zu reißen, der progressive Widerstand gewährleistet wird, das Material nicht innerhalb kurzer Zeit mürbe wird – kurz: Wenn die Qualität stimmt. Das Original der Traditionsmarke Thera-Band zum Beispiel wird in der optimalen Länge von 2,50 Meter geliefert, besteht zu 100 % aus Naturlatex, wird mit praktischer Reißverschlusstasche, die auch als UV-Schutz für das Band fungiert, und Übungsanleitungen angeboten.

Erhältlich für 12,95 Euro bei www.artzt.eu.

Verfügbare Widerstandsstufen (Widerstand bei 100 % Ausdehnung):
leicht/gelb: Senioren, Kinder (1,4 kg)
mittelstark/rot: untrainierte Frauen, Jugendliche (1,7 kg)
stark/grün: Frauen, trainierte Jugendliche, untrainierte Männer (2,1 kg)
extrastark/blau: gut trainierte Frauen, Männer (2,6 kg)
spezialstark/schwarz: gut trainierte Männer, sehr gut trainierte Frauen (3,3 kg)

 

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die nächste GOLFaktuell

Erscheinungstermin23. März 2018
3 months to go.

Kleinanzeige

Ein besseres Handicap
kannst Du nicht im Proshop kaufen!
Golfkurse mit Erfolgsrezept gibt's hier:
www.golfrebell.com

Golfgezwitscher

Der Kult-Kalender!

Profilbild GOLFaktuell
1028 Likes

Letzte Beiträge auf Facebook:

Post
05.12.2017 20:50

- Zum Link | Zum Post

Post
22.11.2017 20:09

- Zum Link | Zum Post

Post
23.10.2017 10:20

Europas Golfmarkt: Leichte Erholung https://t.co/3hx6WZvcW3 via @Achminow - Zum Link | Zum Post

Post
23.10.2017 09:51

- Zum Link | Zum Post

Plugin von HootProof.de

GOLFaktuell
Newsletter

Direkt von der Redaktion, alle vierzehn Tage, aktuell und amüsant.

Das hat geklapp!

Pin It on Pinterest

Share This