Select Page

Schmuck, der vom Himmel fällt

Schmuck, der vom Himmel fällt
Kette 190 Euro (Foto: schmuckwerk)

Kette 190 Euro (Foto: schmuckwerk)

Sternschnuppen faszinieren den Menschen seit jeher. Der August ist deshalb für Himmelsgucker besonders interessant, denn dann ziehen die Perseiden so nah an der Erde vorbei, dass viele von ihnen in die Atmosphäre geraten und dort verglühen.

Etwa vom 17. bis 24. August ist – vorausgesetzt das Wetter spielt mit – dieses dekorative Himmelsschauspiel zu beobachten. Höhepunkt der „Show“ ist die Nacht vom 12. auf den 13. August. Sowas Schönes möchte man doch am liebsten mit nach Hause nehmen …

Ohrstecker 190 Euro (Foto: schmuckwerk)

Ohrstecker 190 Euro (Foto: schmuckwerk)

Nun: Fakt ist, dass die Meteoriten, die groß genug sind, damit sie nicht gänzlich verglühen, am Ende als meist kleine, unscheinbare Steine irgendwo auf dem Erdboden enden. Wenn sie nicht von Meteoriten-Sammlern entdeckt und mitgenommen werden. Diese Boten aus dem All verraten Wissenschaftlern durch ihre Struktur und Zusammensetzung viel über die Himmelskörper, aus denen sie entstanden oder die sie streiften, und haben deshalb ihren Reiz.

Ring 330 Euro (Foto: schmuckwerk)

Ring 330 Euro (Foto: schmuckwerk)

Für das Designerteam von schmuckwerk haben sie aber auch eine dekorative Seite. Aus Meteoriten, die auf dem Feld des Himmels, dem Campo del Cielo in Argentinien, gefunden wurden, kreierten sie eine zauberhafte und zugleich symbolträchtige Kollektion. Hier in der Maufaktur in Ratingen wird aus den verschmolzenen Metall- und Gesteinsstücken ein neuer Stern geboren – ein Star im schmuckwerk-Universum.

Die Kollektion Meteorit umfasst Manschettenknöpfe, Ketten, Ohrstecker und Ringe in Edelstahl mit echten Meteoriten vom Campo del Cielo.

 

 

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kleinanzeige

Ein besseres Handicap
kannst Du nicht im Proshop kaufen!
Golfkurse mit Erfolgsrezept gibt's hier:
www.golfrebell.com

Golfgezwitscher

Profilbild GOLFaktuell
1026 Likes

Letzte Beiträge auf Facebook:

Post
05.12.2017 20:50

- Zum Link | Zum Post

Post
22.11.2017 20:09

- Zum Link | Zum Post

Post
23.10.2017 10:20

Europas Golfmarkt: Leichte Erholung https://t.co/3hx6WZvcW3 via @Achminow - Zum Link | Zum Post

Post
23.10.2017 09:51

- Zum Link | Zum Post

Plugin von HootProof.de

GOLFaktuell
Newsletter

Direkt von der Redaktion, alle vierzehn Tage, aktuell und amüsant.

Das hat geklapp!

Pin It on Pinterest

Share This