Select Page

Rios Golf „Vida“: Neuer Putter im Markt

Rios Golf „Vida“: Neuer Putter im Markt

Rios Golf“ heißt das neue Putter-Start-Up, das zur neuen Saison seinen ersten Mallet-Putter auf den Markt bringt. Das aus Acrylglas bestehende Puttermodell „Vida“ ist seit dem Anfang März offiziell auf dem Golfmarkt zu haben.

Den Rios-Putter gibt es als durchsichtiges und als schwarzes Modell

Kernmerkmal ist das spezielle Material Acrylglas, das einen besonders weichen Touch ermöglicht und fehlerverzeihend ist. Zusätzlich ist der Schläger mit einer neuen Ausrichtungshilfe, der 2-Cross-Technology, ausgestattet. Diese gibt dem Spieler eine direkte Rückmeldung über Abweichungen in der Schwungebene und ermöglicht damit Technikverbesserungen ohne den Einsatz eines Golftrainers.

Rios Golf vertreibt den Schläger online auf der eigenen Website. Der Putter ist in transparent und schwarz erhältlich und wird zum Preis von 389 Euro angeboten. Um ihren Kunden genügend Zeit für einen Test des Putters unter natürlichen Bedingungen zu geben, bietet Rios eine kostenlose, zehntägige Testphase an. Zu haben ist das Schmuckstück in Längen von 33’’, 34’’ und 35’’
 und einem Kopfgewicht von 365 g oder 375 g (flexibel austauschbar).

 

www.rios-golf.com

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GOLFaktuell
Newsletter

Direkt von der Redaktion, alle vierzehn Tage, aktuell und amüsant.

Das hat geklapp!

Pin It on Pinterest

Share This