Select Page

Pro Golf Tour: Rookies dominieren

Pro Golf Tour: Rookies dominieren

Die neue Generation der Tourspieler rückt ins Rampenlicht auf: Alle sechs Turniere der Pro Golf Tour Saison 2017 in Marokko wurden entweder von einem Tour-Neuling gewonnen oder waren für den Betreffenden der erste Tour-Sieg.

Den Anfang machte der Niederländer Robbie van West bei den Open The Tony Jacklin in Casablanca nach einem spannenden Vier-Mann-Stechen, bei dem er den Schweizer Marco Iten sowie die beiden Deutschen Moritz Lampert und Nicolai von Dellingshausen auf Platz 2 verwies. Sechs Tage später sicherte sich der Hamburger Christopher Carstensen bei seinem zweiten Start auf der Pro Golf Tour mit gesamt 15 unter Par ebenfalls in Casablanca den Sieg der Open Casa Green Golf.

Bei der Open Madaef in El Jadida fand sich der Schweizer Marco Iten erneut im Play-off, diesmal aber konnte sich der 26-Jährige durchsetzen, überließ dem Leipziger Maximilian Laier Rang 2. Die größte Überraschung gelang wenig später dem deutschen Amateur Max Schmitt: Mit 14 unter Par gewann der Andernacher die Open Royal Golf Anfa Mohammedia.

Bei der Open Ocean war es der Niederländer Dylan Boshart, der über den ersten Pro Golf Tour Siegerpokal seiner Laufbahn jubelte, als er das Turnier auf dem Platz Golf de l’Ocean vor den Toren von Agadir mit einem Schlag Vorsprung vor seinem Landsmann Maarten Bosch und dem Tschechen Stanislav Matus gewann.

Und schließlich gab es auch bei der Open Tazegzout, dem abschließenden Turnier der Marokko-Serie 2017 der Pro Golf Tour, einen Novizen auf dem obersten Platz des Siegerpodests: Der Düsseldorfer Nicolai von Dellingshausen, erst seit wenigen Wochen Professional, feierte bei hochsommerlichen Temperaturen einen souveränen Start-Ziel-Sieg. Dylan Boshart verwies er dabei auf Rang 2.

(Quelle: pga.de)

 

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die nächste GOLFaktuell

Erscheinungstermin9. Juni 2017
Noch 13 Tage.

Kleinanzeige

Ein besseres Handicap
kannst Du nicht im Proshop kaufen!
Golfkurse mit Erfolgsrezept gibt's hier:
www.golfrebell.com

Im GOLFaktuell-Shop

Golfgezwitscher

Der Kult-Kalender!

Profilbild GOLFaktuell
1027 Likes

Letzte Beiträge auf Facebook:

Post
23.05.2017 08:59

Ab Donnerstag geht es wieder los in Wentworth. Vorfreude pur! - Zum Link | Zum Post

Post
15.05.2017 08:41

- Zum Link | Zum Post

Post
14.05.2017 09:52

- Zum Link | Zum Post

Post
10.05.2017 09:15

Rors wechselt zu TaylorMade - stark! - Zum Link | Zum Post

Plugin von HootProof.de

Pin It on Pinterest

Share This

GOLFaktuell
Newsletter

Direkt von der Redaktion, alle vierzehn Tage, aktuell und amüsant.

Das hat geklapp!