Select Page

Leichtfüßig reisen: Venen brauchen Unterstützung

Leichtfüßig reisen: Venen brauchen Unterstützung

Ob im Auto, Bus, Flieger oder in der Bahn – Reisen ist wunderschön, für die Venen jedoch besonders anstrengend. Dann helfen die Reisestrümpfe medi travel, das Urlaubsziel auf leichten Beinen zu erreichen und entspannt die Ferien zu genießen.

medi travel Reisestrümpfe wurden für Reisende mit gesunden Venen entwickelt. Sie unterstützen die natürliche Blutzirkulation der Beine auf Reisen. (Foto: obs/medi GmbH)

medi travel Reisestrümpfe unterstützen die natürliche Blutzirkulation der Beine auf Reisen. (Foto: obs/medi GmbH)

Langes, bewegungsloses und beengtes Sitzen mit angewinkelten Beinen verlangsamt den Blutfluss in den Venen. Auch Menschen mit gesunden Venen haben dann schwere und geschwollene Beine. Hier können die medi travel Reisestrümpfe vorbeugen. Die Kniestrümpfe sind unterwegs ein bequemer Begleiter mit hohem Zusatznutzen; medi travel Strümpfe aktivieren durch den abnehmenden Druckverlauf und die sanfte Kompression den Bluttransport zum Herzen. Die Beine und Füße fühlen sich leichter und entspannter an, die Schuhe bleiben bequem. Zudem senken die Strümpfe auch das Risiko einer Reisethrombose.

Tipps

Ausreichend Wasser, Tee oder Schorle trinken, Fußgymnastik (wippende und kreisende Bewegungen, Füße an- und entspannen), atmungsaktive, lockere Kleidung und bequeme Schuhe sind kleine Tipps mit großer Wirkung für komfortables Reisen. Im Flugzeug bieten die Sitzplätze am Gang mehr Platz als begehrte Fensterplätze, um die Beine auszustrecken, aufzustehen und sich etwas Bewegung zu verschaffen.

Erholung für die Beine unterwegs bieten medi travel Reisestrümpfe. (Foto: obs/medi GmbH)

Erholung für die Beine unterwegs bieten medi travel Reisestrümpfe. (Foto: obs/medi GmbH)

Das i-Tüpfelchen für die Reiseplanung sind medi travel Reisestrümpfe. Es gibt eine semitransparente Ausführung in Puder und Schwarz für Damen, der medi travel für Herren in Schwarz und Grau hat eine dezente Rippenoptik. Die Größe richtet sich nach dem Fesselmaß. medi travel ist in den Größen S bis XXL in zwei Längen im medizinischen Fachhandel erhältlich.

Die Broschüre „medi travel“ kann bei medi, Telefon 0921 912-750, E-Mail verbraucherservice@medi.de angefordert werden. Surftipp: www.medi.de mit Händlerfinder.

 

 

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die nächste GOLFaktuell

Erscheinungstermin9. Juni 2017
Noch 13 Tage.

Kleinanzeige

Ein besseres Handicap
kannst Du nicht im Proshop kaufen!
Golfkurse mit Erfolgsrezept gibt's hier:
www.golfrebell.com

Im GOLFaktuell-Shop

Golfgezwitscher

Der Kult-Kalender!

Profilbild GOLFaktuell
1027 Likes

Letzte Beiträge auf Facebook:

Post
23.05.2017 08:59

Ab Donnerstag geht es wieder los in Wentworth. Vorfreude pur! - Zum Link | Zum Post

Post
15.05.2017 08:41

- Zum Link | Zum Post

Post
14.05.2017 09:52

- Zum Link | Zum Post

Post
10.05.2017 09:15

Rors wechselt zu TaylorMade - stark! - Zum Link | Zum Post

Plugin von HootProof.de

Pin It on Pinterest

Share This

GOLFaktuell
Newsletter

Direkt von der Redaktion, alle vierzehn Tage, aktuell und amüsant.

Das hat geklapp!