Select Page

Jordan Spieth siegt bei AT&T Pebble Beach Pro-Am

Jordan Spieth siegt bei AT&T Pebble Beach Pro-Am

Es ist DAS gesellschaftliche Highlight des US-amerikanschen Golfjahres – das AT&T Pebble Beach Pro-Am in Kalifornien. Dabei war der 23-jährige Jordan Spieth nicht zu stoppen und errang den neunten Toursieg seiner bisherigen Karriere.

Mit sechs Schlägen Vorsprung war Spieth in die Finalrunde gegangen – und dass es nicht leicht werden würde, ihn noch zu schlagen, war von Anfang an klar. Spieths Plan, „langweiliges Golf“ (und somit solides Golf) auf der letzten Runde spielen zu wollen, dürfte seine Konkurrenten nicht gerade motiviert haben. Allen war klar, dass Spieth sich wohl nur selbst würde schlagen können.

Nach neun Loch standen ein Birdie und acht Pars auf der Karte – langweilig eben. Brandt Snedeker verkürzte den Vorsprung derweil auf vier Schläge, musste jedoch einen Schlagverlust an Loch 9 hinnehmen und war bald raus. Anders Kelly Kraft, der sich über die Web.com Tour seine Startberechtigung sicherte und zwischenzeitlich auf drei Schläge ran kam. Mit einer abschließenden 67 (-5) reichte es für Kraft zum alleinigen zweiten Rang. Persönliche Bestmarke und zugleich die geteilte niedrigste Runde des Tages.

Spieth  genoss den Sonntag bei strahlender Sonne. „Einfach ein fantastisches Wochenende und ein wunderschönes Setup hier in Pebble Beach“, strahlte der Sieger von nun neun PGA-Tour-Turnieren. „Heute war eine Traumrunde vom langen Spiel. Ich habe 17 Grüns getroffen. Nicht viel gelocht. Langweiliges Golf – aber das war der Plan für heute. Ich mag es nicht, langweiliges Golf zu spielen, aber Michael (Caddie von Spieth, Anm. d. Red.) hat mich stets daran erinnert. Mit so einer großen Führung war das genau das Richtige. Und auf der 17 ist dann ja auch endlich mal ein Putt gefallen.“ Vier Schläge trennten Spieth am Ende von Kraft.

Alex Cejka, einziger Deutscher im Feld, büßte mit einer abschließenden 71 fünf Plätze auf dem Leaderboard ein und wurde am Ende bei vier unter Par geteilter 39.

Über den Autor

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kleinanzeige

Ein besseres Handicap
kannst Du nicht im Proshop kaufen!
Golfkurse mit Erfolgsrezept gibt's hier:
www.golfrebell.com

Golfgezwitscher

Profilbild GOLFaktuell
1014 Likes
Plugin von HootProof.de

GOLFaktuell
Newsletter

Direkt von der Redaktion, alle vierzehn Tage, aktuell und amüsant.

Das hat geklapp!

Pin It on Pinterest

Share This